Home

Letzter Lauf der Winterlaufserie in Hamm - 26.02.2017

        

WLS Hamm 3. LaufWLS Hamm 3. LaufWLS Hamm 3. Lauf

 

Strahlende Gesichter zum Ender der Winterlaufserie in Hamm

Sonntag, der 26.02.2017: Für viele karnevalserprobte Jecken der Tag zum Durchschnaufen, bevor es nach Weiberfastnachtnacht und Wochenende mit dem morgigen Rosenmontag dem Höhepunkt der diesjährigen Faschingstage entgegen geht… Für die Athleten des Herner Triathlon Teams jedoch alles andere als ein entspannter Sonntag auf der Couch zwischen Pappnase, Sekt, Selters und Rollmöpschen…
Denn heute ging es in Hamm noch einmal zur Sache! Der letzte von drei Läufen in der diesjährigen Winterlaufserie, der Halbmarathon, stand auf dem Programm. Und da wollten es acht motivierte Läufer noch einmal wissen. Das Wetter spielte den Sportlern auch bei diesem finalen Lauf der Serie in die Karten. Bei milden und trockenen Bedingungen erreichten alle lächelnd das Ziel und konnten bereits Ende Februar beweisen, dass sie sich für die kommende Saison, die noch in ihren Kinderschuhen steckt, einiges vorgenommen haben.
Schnellste Herner Starterin war heute Petra Störbrock, die in einer Topzeit von 1:34:42 Stunden ins Ziel kam und sich damit den 2. Platz in ihrer Altersklasse sichern konnte. Damit dürfte endgültig verschmerzt sein, dass sie im letzten Jahr, ebenfalls an zweiter Stelle liegend, während des Halbmarathons verletzungsbedingt aufgeben musste! Glückwunsch zu diesem großartigen Ergebnis! Doch auch auf die anderen Herner Triathleten war Verlass. Sebastian Biesalski war schnellster Herner Mann und erreichte in einer ebenfalls großartigen Zeit von 1:36:08 das Ziel (AK Platz 17), obwohl er noch vor zwei Wochen den 15-km-Lauf krankheitsbedingt hatte ausfallen lassen müssen. Torsten Niehues überquerte die Ziellinie nach 1:41:03 (AK Platz 24). Nach einer langen Verletzungspause und einem Infekt meldete er sich damit stark zurück und bewies, dass er erfolgreich an seinem Training für die Ironman- Mitteldistanz im Kraichgau feilt. Ebenfalls ein Ausrufezeichen im Rahmen ihres Triathlontrainings konnten Jennifer und Andre Schlosser setzen. Beide trainieren gerade für ihre erste Langdistanz bei der Challenge in Roth und erreichten heute das Ziel in hervorragenden Zeiten. Jenny sicherte sich den 12. Platz ihrer AK in einer neuen persönlichen Bestzeit von 1:52:30 Stunden, Andre erreichte in einer absolut starken Zeit von 1:37:58 (AK Platz 25) das Ziel. Jan Chill und Frank Bottlis lieferten mit Zeiten von 1:51:02 und 1:56:45 Stunden gleichsam Ergebnisse unter zwei Stunden und untermauerten die starke Form des HTT11. Den kreativsten Lauf absolvierte heute allerdings der letzte Herner im Bunde. Olaf Meier trainiert gerade für seinen ersten Marathon am 02.04. in Bonn. Da stehen im Training für gewöhnlich beinahe wöchentlich lange Läufe jenseits der 30km auf dem Plan. Das kann schon mal lang und öde werden. Warum also nicht das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden?, dachte sich Olaf und nutzte den HM und die fröhliche Stimmung am Rande der Strecke für seinen 31-km- Lauf, der dieses Wochenende auf dem Trainingsplan stand. Als um 10 Uhr der offizielle Startschuss fiel, hatte er bereits 10 Kilometer auf dem Tacho. Nach 3:03:43 Stunden insgesamt und einer HM- Zeit von 2:03:34 Stunden freute sich Olaf über einen sehr gelungenen und gut gelaunten Trainingslauf.

Wir gratulieren allen Athleten und Athletinnen zu ihren großartigen Ergebnissen und sind schon gespannt, wie es in den nächsten Wochen in der Winterlaufserie in Duisburg weitergeht, wo das Herner Triathlon Team natürlich auch wieder vertreten sein wird.

 

Zweite Runde der WLS Hamm und Bertlicher Straßenläufe - 12.02.2017

        

Bertlicher StraßenläufeWLS Hamm 2. LaufBertlicher Straßenläufe

 

Winterlaufserie in Hamm - zweite Runde!

Heute ging es für 8 HTTler in die zweite Runde der Winterlaufserie in Hamm. Hier mussten dieses Mal 15 km bewältigt werden, bevor es in zwei Wochen auf den Halbmarathon-Kurs geht. Mit einer tollen Zeit von 1:04 h und damit Platz 3 in der Altersklasse konnte Petra Störbrock die Ziellinie überqueren, sie liegt außerdem weiter auf gutem Kurs in der Gesamtwertung! Jennifer Schlosser erreichte mit 1:20 h eine neue persönliche Bestzeit, ihr Mann Andre bewältigte die Strecke in 1:07 h. Nur knapp dahinter erreichte auch Torsten Niehues das Ziel (1:08 h), nachdem er den ersten Teil der Serie infektbedingt aussetzen musste. Christian Rachni und Jan Chill erreichten ebenfalls nur knapp nacheinander das Ziel in 1:12 h und 1:13 h, genauso wie auch Ulrich Störbrock (1:17 h) und Frank Bottlis (1:18 h).

Gut gelaunt genossen alle hinterher das inzwischen wohl berühmte Kuchenbuffet!

 

Bertlicher Straßenläufe - ein Event für alle Altersstufen!

In Bertlich bei den renommierten Straßenläufen starteten 3 unserer Triahtleten über verschiedene Distanzen. Ein Formtest über die Halbmarathonstrecke wurde zum harten Kampf für Olaf Meier. Die angepeilte 5-min-Pace konnte er leider nicht durchziehen, Probleme mit dem Kreislauf und der Ernährung bremsten ihn aus. So stand am Ende der 21 km eine Zeit von 1:55 h auf der Uhr. Auch Andre Leopold stellte sich dieser Herausforderung und konnte eine Zeit von 1:48 h für sich verbuchen.

Michael Dierich ging heute über 7,5 km an den Start, er verpasste nur ganz knapp die Sub-40-min-Marke und war nach 40:23 min im Ziel. Das reichte für Platz 3 seiner Altersklasse. Die jüngste Athletin an diesem Wochenende war Michaels 7-jährige Tochter Isabel. Sie brauchte für die 850 Meter lange Strecke nur 5:16 min, noch ausgebremst durch einen Massensturz am Start.

 

Mit insgesamt 12 Athleten war der HTT 11 heute gut vertreten!

 

Lauflust Recklinghausen ist neuer Kooperationspartner des HTT11

        

 

Wir freuen uns sehr, dass wir LAUFLUST in Recklinghausen als Unterstützer für unseren Verein gewinnen konnten!
Bei der Top-Beratung durch Thomas und sein Team dürfte jeder Athlet den passenden Laufschuh finden!

 

Seite 1 von 3

Vereins News

10.01.17 - Neue Trainingszeiten

Seit 01.01.2017 gelten neue Trainingszeiten, die genauen Infos findet ihr unter

Trainingzeiten

 


 

Ligatermine 2017 online

  • NRWLiga Frauen
    • 21.05 Gütersloh (S) 
    • 28.05 Gladbeck (S)
    • 18.06 Mönchengladbach (S)
    • 05.08 Sassenberg (K)
    • 27.08 Krefeld (S)
  • Verbandsliga
    • 21.05 Hagen (K)  
    • 11.06 Kamen (K)
    • 09.07 Altena (S)
    • 19.08 Hückeswagen (M)  
  • Landesliga 
    • 21.05 Hagen (K) 
    • 11.06 Kamen (K)
    • 09.07 Altena (S
    • 19.08 Hückeswagen (S) 

 


Aktuelle Ergebnisse

Aktuelle Termine

Keine Termine

Mitglieder Login

Sponsoren

 

 

 

Free business joomla templates

Herner Triathlon Team 11      Impressum    /    Kontakt